2023


  • HD: A1 
  • ED :0
  • Herzultraschall ohne Befund
  • MDR1: +/+
  • HSF4: +/+
  • DM: N/ dm ( carrier)
  • prcd-PRA : N / N (frei/clear)
  • CEA/CH: N / N (frei / clear)
  • DOB: 22.April 2016
  • Eyes: clear 
  • DNA: VP
  • HD: A1
  • ED: 0
  • MDR1: +/+
  • HSF4: +/+
  • DM: N/ N ( frei / clear)
  • prcd-PRA : N / PRA (carrier / Träger)
  • CEA/CH: N / N (frei / clear)
  • DOB: 21.08 2013
  • Eyes: clear 
  • DNA: VP

COI 12,91 %

Wir planen einen Wurf mit Temple und Rango, dem Bruder von Cimmi, wir versprechen uns aus dieser Verpaarung: talentierte, freundliche Hunde, die leicht trainierbar, klar im Kopf sind und nicht nur am Vieh eine gute Figur machen, sondern die sich auch für jede Hundesportart eignen.

 

Rango ist ein cooler Hund, freundlich und schließt jeden sofort ins Herz.

Er läuft erfolgreich im Agi und macht einen mehr als guten Job an den Tieren, ich bin absolut überzeugt von diesem Kerl. Seine Nachzucht gefällt mir ebenfalls sehr gut am Vieh und im Alltag, alles Hunde, die ihre Arbeit zu 100% erledigen und abschalten können wenn sie nicht gebraucht werde.

 

Über Temple könnt ihr auf ihrer Seite mehr erfahren-> klick

 

 

Verwandschaft

 

 

WTCH Rasta Bright Jewel OFTDdsc DNA-VP 

 

Temple's Mutter 

 

 

HOF WTCH S Bar L Obi Wan RD DNA-VP 

 

ASCA Finals 2011 Reserve Champion Cattle Dog

Nationals Champion Cattle Dog  

Temple's Opa 

 

Rasta DunIt Right STDs RNX RAX 

 

Temple's Bruder 

WTCH Crown Point Rasta Cimarron AFTDs DNA-CP

Schwester von Rango

Die Welpen sind bei Abgabe: entwurmt,  geimpft ( ich lasse maternale Antikörper der Welpen bestimmen um den optimalen Impfzeitpunkt zu benennen ), gechipt, augenuntersucht, und werden beim ASCA registriert.

Die Welpen werden hauptsächlich roh gefüttert, aber natürlich auch an Trockenfutter gewöhnt sein.

 

Die Welpen werden bei uns im Haus geboren und aufgezogen und werden, wenn das Alter es zuläßt, Zugang zum Garten bekommen um möglichst viele Eindrücke zu sammeln, alles natürlich dem Alter angepasst.

Die bestmögliche Sozialisation der Welpen liegt uns sehr am Herzen:

Die Welpen bekommen einen eigenen abgezäunten Bereich auf dem Hof (Welpenpark mit Bällebad, Balancierkreisel, Wackelbrett, etc.), so dass sie am Leben auf dem Hof aktiv teilnehmen können. Sie lernen die verschiedenen Tiere hier auf dem Hof kennen, wie Enten, Schafe und die Hühner, natürlich nicht im direkten Kontakt. Sie werden bei Zeiten ins Rudel integriert und können so wertvolle Erfahrungen für ihr weiteres Leben sammeln. Weiterhin werden sie an kurzen Autofahrten teilnehmen und so bald es das Alter zuläßt kurze Spaziergänge mit uns unternehmen.

 

Ab der 4. Woche sind Besucher herzlich Willkommen.

 

 

 

 

Mit der 9. Woche können sie in ihr neues Zuhause umziehen.

Wir hoffen auch nach dem Umzug der Welpen weiterhin mit den neuen Besitzern in Kontakt zu bleiben.

 

Selbstverständlich stehen wir bei Fragen immer gerne zur Verfügung!

Wir haben uns dem 10steps Programm angeschlossen .

 

Info --> klick 

Natascha 

Arndt Hartmann

 

Wülmersen 4

34388 Trendelburg

 

Tel.: +49 (0) 178-8683792

slinkykeen@gmx.de